Rot? Steht für Verliebtheit und Liebe & ist einfach sexy

Woran denken Sie, wenn Sie etwas Rotes sehen? Und wie ist das in anderen Kulturen? Hier finden Sie interessante Fakten.
Rot steht für Liebe und Macht
In Flirtlaune? Total verknallt? Oder unsterblich verliebt? Dann ist am Valentinstag Rot Ihre Farbe. Rot steht für Liebe und Leidenschaft, aber auch Macht und Bedeutung. Rot ist so wichtig, dass es in meisten Sprachen früh ein eigenes Wort erhielt.

In alten Religionen setzte man rote Tücher gegen Krankheiten und den bösen Blick ein. In der Politik demonstrierte man mit der Farbe Rot Macht: Rote Farbstoffe waren nur hohen Würdenträgern erlaubt.
In China steht Rot für Glück und Freude
Auch heute hat Rot viele positive Bedeutungen. So z.B. in China, wo es Glück, Reichtum und Freude symbolisiert. Traditionelle chinesische Bräute tragen ein rotes Brautkleid. Und wenn ein Kind geboren wird, überbringen die Nachbarn dem glücklichen Paar rote Eier als Zeichen für Glück und Wohlergehen.

In Russland haben die russischen Ausdrücke für «rot» und «schön» den gleichen Wortstamm.
In Afrika steht Rot für Lebensskraft
Nicht zuletzt steht Rot für vieles, das wertvoll und teuer ist. In manchen Gegenden Afrikas hingegen gilt Rot als die Farbe des Lebens.

Deshalb werden in bestimmten Regionen Zentralafrikas Menschen mit rotem Ocker bestrichen, um ihre Lebenskraft anzuregen.

Rosen sind voller Symbolik und immer schön

Mehr anzeigen

Lust auf weitere Themen zum Valentinstag