Welche Blumenfarbe passt zu welchem Anlass?

Blumen ja, aber in welcher Farbe?  Wenn Sie nicht wissen, was man willensstarken Tatenmenschen oder frischgebackenen Mamis schenkt, welche Farbe passend für Geschäftsanlässe oder Jahresanfang ist, dann sind Sie hier richtig!
Rote Blumen:

Sie eignen sich nicht nur für schwer verliebte Romeos und Julias, sondern auch für feurige Widder und andere entschlossene, willensstarke Tatenmenschen. Rot steht für Liebe, Romantik, Lebensfreude, Kommunikation, Energie und Tatendrang.

Rosa Blumen:

Erste Schmetterlinge im Bauch? Dann wird´s Zeit für einen zart rosafarbenen Strauß! Übrigens: Rosa passt auch bei Geburten und Verlobungen, denn: Rosa ist die Farbe der Weiblichkeit und Zärtlichkeit schlechthin, aber auch Ausdruck „keimender Gefühle“!

Orange Blumen:

Sie sind der absolute „Aufsteller“ und eignen sich eigentlich immer und überall, sogar für Krankenbesuche. Orange steht für Kraft, Ausdauer, Ehrgeiz und soll außerdem gesundheitsfördernd, aufbauend und leistungssteigernd wirken.

Gelbe Blumen:

Sind nicht nur privat sehr beliebt, sondern auch im Geschäftsalltag. Gelb ist die Farbe der Sonne und daher auch des Lebens. Gelb steht für Kraft und Offenheit...und heitert auf.

Blaue Blumen:

Mit ihnen kann man fast nichts falsch machen. Kombiniert mit Gelb oder Weiß werden sie von unseren Kunden sehr häufig bestellt. Blau bzw. Violett wirkt bei Blumen übrigens sehr beruhigend.

Grüne Blumen:

... gibt's nicht viele, Grün im Strauß hingegen schon. Da Grün aber für Natur, Heiterkeit und Gelöstheit steht, ist der natürliche Grünanteil im Strauß bei jedermann willkommen.

Weiße Blumen:

Sie eignen sich für Geburten, Trauungen, Jubiläen und Wendepunkte im Leben. Zudem sind sie Lifestyle pur! Soviel Gegensätzlichkeit ist indes kein Wunder. Denn Weiß steht für Anfang und Ende, Reinheit und den Tod.

Bunte Blumen:

Wer sagt denn, man könne Männern keine Sträuße schenken? Die Herren teilen diese Ansicht nicht. Denn immer mehr männliche Kunden bestellen Blumen ...und zwar für sich selbst. Tipp: Männer mögen´s bunt. Zudem haben Sie eine Schwäche für trendige, unkonventionelle Sträuße.